Körperbewusstes Reiten Connectare Melanie Westerheide

Für ein langes, glückliches Pferdeleben & zusammen Einssein

 

Connectare – Zielführender Reitunterricht & Bodenarbeit

 

Körperbewusst erfolgreich:

Für alle Pferde und Reitweisen, nachhaltig aufbauend, zu Tragkraft, Balance, Verbindung & Freude

 

 

  • Wahnehmung schafft Verbindung

 

  • Verbindung ist Kommunikation und schafft Vertrauen

 

  • Vertrauen schafft Wohlgefühl und umgekehrt…

 

 

…und zwar bei  Mensch und Pferd.

 

 

Einfühlsamkeit – Qualität – Nachhaltigkeit

 

 

Die Qualität und die Bewegung des Pferdes, sagt ALLES über sein Wohlgefühl und seine Balance, sein Tragefähigkeiten aus.

 

Es geht in dem Unterricht den ich Dir gebe, um nichts geringeres, als um eure Balance und die glückliche, Verbindung von Dir und (D)einem Pferd.

 

 

 

Eure entspannte Verbindung, Harmonie, die Freude und das Miteinander was ihr teilt.

 

Ich habe dabei stets die Gesundheit Deines geliebten und geschätzten Pferdes im Blick.

Denn ich weiß, Du willst Dein Tier schützen. 

 

Ich habe zudem auch Deine Gesundheit, Balance und Freude im Blick, denn Du bist das A und O für Dein Pferd, als eure Teamführer/in. 

 

 

Dein Pferd, über Deine Körpermitte,
in Balance, in das Rumpfheben – erstes aufrichten bringen zu können,
zu (ver) sammeln, anfangen Schiefen auszugleichen
und die Tragkraft, die Fähigkeit der Lastaufnahme sichtbar zu erhöhen, gehört ebenfalls zur Ausbildung.

 

Wie das geht zeige ich Dir, wenn wir zusammen arbeiten.

 

 

 

Über mich:

Meine Wurzeln und Expertise sind stark geprägt durch das Centered Riding – dem leichteren Reiten aus der Körpermitte und dem anatomischen Blickwinkel der klassischen Dressur, der Reitkunst entstanden.

 

Beim Centered Riding geht es darum das Körperzusammenspiel von Mensch und Pferd viel leichter zu machen, sei es mit inneren Bildern, die helfen nur mit Gedanken sich selbst und das Pferd feiner zu führen, zu formen oder mit verstehen von Bewegung, wann wa im Körper, wie hilft und zwar ganz leicht. Die Kommunikation viel entspannter und zielführender umzusetzen. Centered Riding beinhaltet Alexandertechnik, Feldenkrais, Aikido und auch Einflüsse aus dem Yoga.

Reitkunst möchte vom Gedankengut ähnliches, wie körperbewusstes Reiten auch, es geht hier auch um beobachten und verstehen wie Kräfte der Bewegung wirken, die Haltung von Achtsamkeit und pro Pferd, dem Interesse eins zu werden, als Team zu agieren.

Moderne Reitkunst wie ich sie versteheund lehre  ist sehr bewusste Körperschulung  und bringt echten nachhaltigen und ganzheitlichen Erfolg.

Von eher mechanischen Hilfen geben, hin zu ganz feinen Körpersteuerungen, durch innere Bilder und Gedanken, durch Wahrnehmung und Verbindung.

Mit Leichtigkeit, feinste, freundliche Kommunikation, aus dem geschmeidigen Körper und mit dem Verständnis von Tragkraft und Balance geben. 

 

Die Ergebnisse sprechen für sich:

 

“Dein Input ist nachhaltig und ich übe immer noch an der Umsetzung…   Aber:  Vorgestern war der Sattler da und fragte, was ich machen würde, meine Pferde hätten beide so schön Muskulatur am Widerrist aufgebaut, dass beide Sättel viel zu eng geworden waren. Da hab ich gedacht: “danke Melanie!”

Außerdem ist mein jüngerer jetzt gleichmäßig bemuskelt an den Schultern und hat seine Balance verbessert.” 

 

 

 

“Ich bin immer noch völlig geflashed von der heutigen Reitstunde.. 😍🥰💞 Es war einfach der absolute Wahnsinn dieses Gefühl eins sein zu dürfen 💕
Es gibt mir ein völlig neues Reitgefühl und es zeigt mir wie sehr mein Pferd mit mir sein will und es in dem Moment auch ist.
Wir sind nun seit wenigen Monaten dabei Muskeln aufzubauen und Balanceübungen zu machen. Ich hatte die Hoffnung fast aufgegeben und dann kamst du mit einem völlig neuen Blickwinkel und brachtest Licht ins Dunkle. Ich bin sehr froh diesen Weg bis hier her mit dir gegangen zu sein und er ist noch lang nicht vorbei, aber man sieht eine stetige Verbesserung!
Jeder der dieses ‘Lebensgefühl’ spüren möchte sollte sich die Zeit nehmen und etwas verändern!
Es ist ein langer Weg, aber ich bin bereit ihn zu gehen und bin auch ein bisschen stolz wie weit wir es bis hier hin geschafft haben 🙈☺️
Die Erfolge beflügeln einen regelrecht.
Melanie ich danke dir! 😊”

(Warmblut, Freizeitreiterin)

 

 

Nachhaltig und aufbauend zu mehr Harmonie, Balance, Leichtigkeit, Entspannung und Vertrauenim Miteinander.

 

Der Unterricht ist einzeln, zu zweit, in dre Gruppe, in Seminaren und Kursen, persönlich, wie digital möglich.

Es kostet dabei dass, was du euch wert bist für eine nachhaltige Ausbildung.

 

 

 

 

Für eine einzigartige, wunderbare Beziehung in Balance und Verbindung mit Deinem Pferd, die euch beide beflügelt.

 

Sowie dem erreichen von gemeinsamen Wünschen. Im Einssein, ein Team sein dabei. Du denkst und das Pferd reagiert und umgekehrt. 

 

Ob im Umgang, beim Reiten, am Boden, in der Freiarbeit, oder was auch immer ihr zwei miteinander verwirklichen möchtet. Ich helfe Dir.

Ich sorge dabei mit meiner ganzheitlichen und freundlichen Art dafür, dass Du Dich bei mir mit Deinen Wünschen und Bedürfnissen gesehen, angenommen und unterstützt fühlst.

 

Sprich: Das Du Dich bei mir entspannt fühlen und mit dem was Dich innerlich und körperlich umtreibt, mir gegenüber offen sein kannst, Du darfst Fehler machen, musst so gar nicht perfekt sein, genau wie Dein Pferd. Denn ich nehme Dich und Dein Pferd an, so wie ihr gerade seid und helfe euch von dort aus Wege auszuprobieren um mit Herz, Seele, Verstand und Körpergefühl, entspannt weiterzukommen. 

 

Hier bei mir findest Du deshalb alles rund um die ganzheitliche Ausbildung von Mensch und Pferd, die nachhaltig ist.

 

Als Fortbildungen, Seminare, oder Einzelarbeit.

Persönlich als auch Online.

 

 

 

Connectare Ausbildungsreihe – Das Pferd stärken

Ausbildung – Weiterbildung – Problemlösungen

Ganzheitlich und nachhaltig aufeinander aufbauend.

 

 

Ich bin aus erfolgreicher Erfahrung überzeugt:

Wer mit Pferden pferdegerecht umgehen und auch „menschengerecht“ seinen Körper beim Reiten einsetzen will, braucht die Bereitschaft und Training der Fähigkeit zu fühlen, wahrzunehmen und zu beobachten, sowie körperlich bewusst zu handeln. Sich mit dem was erreicht werden will in Theorie und körperlicher Praxis, sowie mit Bewegungskräften und Schiefen vom Pferd detailliert auseinanderzusetzen.

Genaues Beobachten und Wahrnehmen ist das A und O. Dies bildet erst ein sichereres Fundament, um das Pferd genau anleiten zu  können, damit das Pferd Dich versteht und Dir folgen kann.

 

In meinen Trainings und Seminaren trainierst Du deshalb IMMER in erster Linie Deine Wachsamkeit und Körpersprache und die Zusammenhänge der Bewegungskräfte und Schiefen der Pferde zu sehen und wahrzunehmen – ob beim Reiten oder am Boden.

 

In unserer gemeinsamen Arbeit gibt es keine Ungeduld und keinen Druck. Wir erzwingen nichts, sondern schauen, was jetzt gerade möglich ist. Nichts muss, alles kann. Denn nur mit Entspannung und Wohlgefühl lernt es sich nachhaltig.

Auf diese Art könnt ihr beide euch neu füreinander öffnen, Neues ausprobieren, Fähigkeiten entwickeln und festigen.

Ich freu mich auf euch.

 

Lass uns dich und dein Pferd gemeinsam stärken, für ein langes, glückliches Pferdeleben & zusammen Einsein, mit Freude und Harmonie

 

Lehrgänge, Seminare, Workshops im Bereich Reiten, Bodenbarbeit, Pferdeausbildung